Login

Register

Login

Register

News

Lambertini Stiftsbier ist wieder erhältlich!

Erstmals nach 950 Jahren gab es im Jahr 2019 das Stiftsbier, welches aus einer Kooperation mit dem Benediktinerstift St. Lambrecht entstanden ist.

Ab sofort ist das Lambertini Stiftsbier wieder erhältlich. Ein Klosterbier aus dem Benediktinerstift St. Lambrecht mit natürlich frischer, malzaromatischer Duftnote, dessen bernsteinleuchtende Farbe mit dem monastisch anmutenden, schlanken und feinherben Geschmack das Herz eines jeden Biergenießers höher schlagen lässt.

Ausgezeichnet wurde das Bier vom Bierpapst Conrad Seidl als Bier-Innovation 2020. Conrad Seidel hat die Präsentation des Bieres mit einem festlichen Bieranstich im Jahr 2019 im Benediktinerstift St. Lambrecht selbst übernommen. Über das Bier sagt er "Dieses Bier zeichnet sich schon auf den ersten Blick durch einen leuchtenden Orangeton in der Bernsteinfarbe aus. Der Schaum ist reinweiß, das Bier blank filtriert. Der erste Eindruck in der Nase zeigt bereits, dass es sich um ein sehr malzbetontes Bier handelt – man riecht die Malzaromen und nur wenig grasiges Hopfenaroma. Der Antrunk bestätigt: Milde Kohlensäure, aber eine satte Vollmundigkeit – wobei es dem Braumeister gelungen ist, die Vollmundigkeit nie süß wirken zu lassen. Erst im Nachtrunk kommt ein Hauch von Hopfenbittere, die zu einem runden, relativ trockenen Finish passt.“

Erhältlich: Logistikcenter Murau, Bahnhofviertel 12, 8850 Murau. Ab kommender Woche im Biershop der Brauerei der Sinne am Raffaltplatz und der Bier Apotheke, Anna-Neumann-Straße 34, 8850 Murau. Im Online Shop ab 25.09.2020 erhältlich!

Mini Cart 0

Warenkorb ist leer!